Samstag, 31 Oktober 2020 16:48

Das Heiligste Herz Jesu

Die Spiritualität der Ursulinen vom Herzen Jesu im Todeskampf ist im Geheimnis des Sterbens Christi, der „vom Vater gesandt, die Nächsten so geliebt hat, das er für sie den Tod am Kreuz auf sich nahm, damit alle durch die Teilnahme an seinem Tod und seiner Auferstehung die Fülle des Lebens erlangen. Indem die Schwestern auf Christi „Mich dürstet“ hören, antworten sie auf die Liebe des Göttlichen Herzen und widmen sich ihm gänzlich und ohne Einwände, damit Er selbst in ihnen und durch sie seine erlösende Mission verlängern kann. Sie möchten immer voller für Christus und seinen Leib, die Kirche, leben, indem sie alle ihre Kräfte der Verbreitung des Reiches Gottes auf Erden widmen. (Konstitutionen der Gemeinschaft, Pkt. 2-3)

Read 113 times
More in this category: « Spiritualität Die Mutter Gottes »